Fritz Kleinbrenner

Fritz Kleinbrenner ist der einzig verbliebene Schüler von Professor Dau Nchen. Nach dem mysteriösen Verschwinden des Altmeisters führt er, wie versprochen die Arbeit des Aufgelösten fort. Natürlich werden Kleinbrenners Werke noch nicht mal ansatzweise an die Tiefe der Sammlung des Professors heranreichen- aber das tut Goethe auch nicht.                  

Neue Einträge erfolgen unregelmäßig und unzuverlässig-  getreu dem Motto von den Nchens ihrem Dau:“Nischt Jenaues wees ma nich!“

In diesem Sinne herzlichen Glückwunsch und alles,alles Gute.